Plakat KindersachenbasarAm Samstag, den 17September 2022 ist es wieder soweit, zum 6. Mal findet der sortierte Kindersachenflohmarkt der FeG Brühl statt, der ab sofort Kindersachenbasar heißt ;-)

Unter kinderflohmarkt@feg-bruehl.de können Informationen für interessierte Verkäufer angefragt werden und Anmeldungen erfolgen.

Ca. 30-40 Familien bieten (fast) alles rund um‘s Kind an, jedoch nicht an einzelnen Ständen sondern sortiert z. B. nach Kleidergröße (50-176), Geschlecht und Warenart, was das gezielte Einkaufen erleichtert.
So gibt es einen Raum gefüllt mit Spielen und Spielsachen, einen voller CDs, DVDs und Bücher, eine Empore mit Jacken und Buddelkleidung, ein Foyer mit großen Teilen wie Fahrzeugen und Hochstühlen sowie den großen Saal mit einer reichhaltigen Auswahl an Kleidung (wiederum sortiert nach Babykleidung, Sportkleidung, Hemden, Hosen, Kleidern, Shirts, Schlafanzügen etc.) und einer Bühne voller Schuhe.
Alle Artikel sind mit Preis und Verkaufsnummer ausgezeichnet, so dass der gesamte Einkauf an 2-3 zentralen Kassen bar bezahlt werden kann.

20% der Einnahmen erhält die Gemeinde als Spende von den teilnehmenden Familien. Die Hälfte davon kommt den Aktivitäten der Kinder- und Jugendgruppen der Gemeinde zu Gute, die andere Hälfte wird an die FeG Auslands- und Katastrophenhilfe weitergeleitet für deren Unterstützung vom Krieg in der Ukraine betroffener Menschen.

Bei trockener Witterung gibt es eine Cafeteria auf der Terrasse der Gemeinde, Kuchen zum Mitnehmen wird auf jeden Fall erhältlich sein.

Der Veranstaltung werden die dann gültigen Hygienestandards zu Grunde gelegt, die Möglichkeit einer Maskenpflicht behalten wir uns vor.

Das Flohmarktteam möchte die Gemeinde als Ort der Begegnung präsentieren, es Familien ermöglichen, ihren Bedarf an Kindersachen günstig zu decken und mit der Weiterverwertung gebrauchter aber gut erhaltener Gegenstände einen Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung leisten.